Robbie Williams kuschelt gerne

Hamburg/Unterföhring (dpa) - Pop-Sänger Robbie Williams (35) ist ein echter Softie. «Ich liebe es, zu kuscheln. Mit allen möglichen Leuten. Auf Kuscheln fahre ich total ab», sagt der britische Sänger im ProSieben-Starmagazin «red!», das am Donnerstag gesendet wird (22.30 Uhr). Diesen Artikel weiter lesen Das Ex-Take-That-Mitglied schwärmt im Interview auch von seiner Freundin Ayda Field (30). «Sie ist so voller Liebe! Sehr aufrichtig. Sie hat eine süße, süße Seele und ein großes Herz.» Er habe neulich gelesen, dass es im Leben darum gehe, ein Mädchen zu finden, das zu gut für einen sei - und das genau das niemals erfahren dürfe. «Genauso ist es bei mir. Sie ist zu gut für mich.» Beide sollen laut «Sun Online» Pläne haben, nach Australien umzusiedeln. «Ayda hat mir erzählt, dass sie eine Ahnung habe, eines Tages nach Australien zu gehen. Ich überlege das auch, vielleicht auf eine Farm. Ich bin schon dabei, mir Häuser im Outback anzusehen», sagte Robbie, der sich sogar vorstellen, mit ihr zusammen eine Familie zu gründen. Am 6. November erscheint Williams' neues Album, «Reality Killed The Video Star». Kommentar des Sängers: «Ich glaube, es ist ein ziemlich persönliches Album geworden. Es handelt von vielen Situationen in meinem Leben, auf die ich allerdings lieber nicht näher eingehen möchte, um die Menschen, die es betrifft, zu schützen.»

16.9.09 15:20

Letzte Einträge: Keanu Reeves inside NY jails

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL